Tischtenniskleber2018-02-24T20:35:02+00:00

Tischtennis Kleber: So findest du den richtigen

Das Kleben eines Tischtennisbelags setzt neben etwas Erfahrung auch immer die Wahl des richtigen zum Belag passenden Tischtennis Kleber voraus. Was du alles über Tischtennis Belag Kleber wissen solltest und auf was du achten musst, erfährst du in unserem nachfolgenden Artikel.

Welche Tischtennis Kleber gibt es?

VOC-Kleber (ausgeschrieben Volantile, Organic, Compundet)

Synonym: Frischkleber Tischtennis
VOC-Kleber werden ausschließlich in Dosen samt Pinsel verkauft. Mithilfe des Pinsels wird der Kleber anschließend auf dem Holz zu verteilen.
Tipp: Auch wenn im niedrigklassigem Ligabereich, wie auch dem Freizeitsport, Tischtennisschläger nur sehr selten bis überhaupt nicht kontrolliert werden, solltest du aus Gründen deiner Gesundheit auf Frischkleben in kleinen Räumen verzichten.

Tipp: Auch wenn im niedrigklassigem Ligabereich, wie auch dem Freizeitsport, Tischtennisschläger nur sehr selten bis überhaupt nicht kontrolliert werden, solltest du aus Gründen deiner Gesundheit auf Frischkleben in kleinen Räumen verzichten.

Die Vor- und Nachteile von VOC-Kleber

  • besserer Topspin

  • schnellere Tischtennisschläger

  • VOC-haltige Tischtennis Belag Kleber können die Deckschicht des Tischtennis angreifen bzw. dessen Klebeverbindung lösen.

  • ausdünstende, gesundheitsschädliche Ausdünstungen

Wichtig: Vermeide die Verwendung von lösungsmittehaltigen Tischtennis Belag Kleber vor einem großen Spiel bzw. Turnieren. Die heutigen Schiedsrichter überprüfen mit einem Messgerät die Tischtennisschläger auf entweichendes Lösungsmittel. Überschreitet das Messergebnis die vorgegebenen Grenzwerte, darf der Tischtennisschläger im Spiel nicht verwendet werden.

Tischtennis Frischkleber sind seit 2008 verboten: Hier erfährst Du warum!
Die Verwendung von Tischtennis Frischkleber wurde seit September 2008 von der ITTF, ausgeschrieben internationale Tischtennis Föderation, untersagt. Mit dem Frischkleben und den damit verbundenen Vorteilen (besserer Tospsin und schnellere Schläger), war es für Vereins- und Profispieler vorbei.

Wissenswert: Trotz des Verbots sind VOC-Kleber aufgrund der technischen Vorteile nach wie vor nicht aus dem Tischtennissport verschwunden. Bei Freizeitspielen ist die Verwendung von VOC-Klebern für das Kleben des Tischtennisbelags kein Problem, man sollte sich aber das Risiko für die eigene Gesundheit bewusst sein. Auch im Turniersport verwenden Spieler Tischtennisschläger, deren Belag mit dieser Art Kleber befestigt wurde. Allerdings solltest du in so einem Fall darauf achten, dass der Klebevorgang länger als eine Woche zurück liegt, damit die durch die ITTF vorgegebenen Grenzwerte nicht überschritten werden.

VoC freie Tischtenniskleber

Latexkleber
Der Latexkleber wird üblicherweise für das Kleben großporiger Tischtennisschlägerbeläge verwendet.
Die Vorteile von Latexklebern

  • von der ITTF zugelassener Tischtennisbelag Kleber

  • lösungsmittelfrei

  • optimale Verklebung

  • hoher Nutzerkomfort

  • Für das Verarbeiten des Latexklebers werden zusätzliche Hilfsmittel benötigt, wie z. B. ein Film und/oder Klebeschwämmchen

  • sehr flüssige Konsistenz

  • sehr genaues Arbeiten notwendig

auf Wasser basierende Tischtennis Kleber /\ Tischtennisbelag Kleber aus Naturkautschuk

  • von der ITTF zugelassener Tischtennisbelag Kleber

  • lösungsmittelfrei

  • optimale Verklebung

  • hoher Nutzerkomfort

  • sehr flüssige Konsistenz

  • sehr genaues Arbeiten notwendig

Wichtig: Durch das Verbot der VOC-haltigen Tischtennis Kleber wurden zwangsweise neue Spielmaterialien entwickelt, da die alten Beläge ohne Frischklebeeffekt weder spinfreudig noch recht schnell waren. Das Ergebnis, sogenannte Tensor Beläge mit eingebautem Frischklebeeffekt. Nachteilig ist aber, dass viele Beläge dieser Art weniger haltbar sind als klassische Tischtennisbeläge. Frischkleben mit lösungsmittelfreien Tischtennis Klebern ist erlaubt!

Tischtennis Kleber Test: Testergebnisse gibt es nicht!

Da keine eindeutigen Vergleichskriterien festgelegt werden können, ist ein transparenter Tischtennis Kleber Test nicht durchführbar. Das Klebeergebnis ist letztendlich immer vom Wissen und den Fähigkeiten des Durchführers, genau wie von der Art des zu klebenden Belags abhängig.

Welche Hersteller verkaufen lösungsmittelhaltige und lösungsmittelfreie Tischtenniskleber?

Für den Kauf eines lösungsmittelhaltigen bzw. lösungsmittelfreien Tischtennis-Belagkleber musst du mit Unkosten zwischen fünf und zwölf Euro rechnen. Eine Tube bzw. eine Dose reicht für mehrere Anwendungen.

Letzte Aktualisierung am 21.11.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API